Dienstag, 22. April 2014

Ein bisschen Alex...

Hallo zusammen :).

Heute Mittag war ich ein klein wenig am Alex unterwegs und dachte mir, vielleicht habe ich Glück und fange ein paar schöne Bilder ein. Nunja, wie es nunmal mit der "Streetfotografie" so ist, ist meistens nicht viel, oder man muss tierisch suchen, aber diesmal ging es eigentlich. Es sind zwar nicht viele Bilder geworden, aber dafür ganz nette finde ich :).

Viel Spass beim anschauen!


Ein auf "Alt" getrimmtes Karussell am Alex, ganz schick anzusehen.


Eine Demo, bzw. ein Streik darf natürlich nicht fehlen. 
Einige sahen zu...


.....andere eher nicht...


...und ganz andere überhaupt nicht :D.


Viele Grüße
Euer Easy

Kommentare:

  1. Ganz klasse finde ich das Bild mit dem küssenden Paar und in dem Hintergrund die Demonstration. LG

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Bilder , allerdings eine Frage:

    Muss man die Leute nicht fragen , ob man sie fotografieren darf ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jule, da streiten sich die Geister, da man die Leute nicht wirklich identifizieren kann, ist es für mein befinden ok, wobei ich mal gehört habe, dass sobald man auch nur "erahnen" kann, wer sich auf dem Bild befindet, muss man fragen. Aber sei mal ehrlich, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass die von mir fotografierten Personen sich auch hier wiederfinden? Ich tippe mal nahezu 0%, also von daher....Jeder muss natürlich selbst wissen, wie weit er mit was geht ;).

      Viele Grüße
      Easy

      Löschen
  3. Auch wenn ich mich selbst nicht mehr mit der Streetfotografie befasse, weil ich es satt habe, mich ständig zu rechtfertigen ob man darf/was man darf, so vermisse ich diesen Bereich der Fotografie ein wenig und freue mich, solche Bilder bei dir sehen zu können.
    Komischer Weise glaube ich nicht, dass sich bekannte Größen in der Streetfotografie rechtfertigen müssen oder irgendwelche Fragen in diesen Bereich beantworten müssen, nur als Blogger bietet man eine Plattform, wo ich das gefühl habe, dass Erklärungen erfragt werden.Und das bei Bildern die mit sicherheit nicht einmal ein weidererkennen erlauben, geschweige denn Abbildungen liefern die unter die Gürtellinie gehen. Aber egal anders Thema;)
    Bzw. halt mein persönlicher Groll und dass mir so etwas genommen wurde, was mir Spaß macht;)
    Grundsätzlich freue ich mich, dass du wieder "on" bist und ich bin gespannt was es zu sehen und zu erlernen gibt.
    Unbewußt hast du mir schon mal wieder geholfen...es wird keine 70D bei der Tati geben, obwohl die immer auf meiner Wishliste stand.

    Viele Grüße von deiner wiedergekehrten Stalkerin:)

    AntwortenLöschen