Posts

Es werden Posts vom April, 2014 angezeigt.

Thema der Woche - Studioblitze für Einsteiger - Wieviel Leistung reicht mir?

Hallo zusammen :)

Studioblitze für Einsteiger  - Wieviel Leistung reicht mir bzw. brauche ich? Vor dieser Frage habe ich auch immer gestanden...

Ich habe mich immer gefragt:Wieviel Blitzleistung (Watt) brauche ich in Bezug auf meine Raumgröße (ca. 20-25m², Deckenhöhe 2,50 -3m)? Wieviel Leistung (Watt) am Einstelllicht benötige ich, um den Licht & Schattenverlauf noch relativ gut beurteilen zu können? (Das Licht im Vorfeld beurteilen zu können, war für mich wichtiger als die Blitzleistung selber.) Wieviel "Schnickschnack" benötige ich als Hobbiefotograf in meinem "Homestudio"? Sprich, digitale Anzeigen, integrierter Funkempfänger etc.? Oder reicht auch nur nen Drehregler um die Leistung einzustellen und den Blitz über ein Synchronkabel auszulösen?
Es gibt ja zich "Sets" mit allen möglichen Blitzköpfen und Lichtformern zu horenden Preisen für "Einsteiger". Die teueren waren mir zu teuer und die billigen irgendwie doch zu billig, deswegen habe …

Ein bisschen Alex...

Bild
Hallo zusammen :).

Heute Mittag war ich ein klein wenig am Alex unterwegs und dachte mir, vielleicht habe ich Glück und fange ein paar schöne Bilder ein. Nunja, wie es nunmal mit der "Streetfotografie" so ist, ist meistens nicht viel, oder man muss tierisch suchen, aber diesmal ging es eigentlich. Es sind zwar nicht viele Bilder geworden, aber dafür ganz nette finde ich :).

Viel Spass beim anschauen!


Ein auf "Alt" getrimmtes Karussell am Alex, ganz schick anzusehen.

Eine Demo, bzw. ein Streik darf natürlich nicht fehlen.  Einige sahen zu...

.....andere eher nicht...

...und ganz andere überhaupt nicht :D.

Viele Grüße Euer Easy

Es kann wieder kommentiert werden :D

Hallo zusammen :)

Nachdem ich ja meinen Blog für einige Zeit auf Eis gelegt hatte, habe ich damals auch die Kommentarfunktion deaktiviert...nunja, ich vergaß sie jetzt wieder reinzunehmen und habe mich schon gefragt warum keiner kommentiert :P.

Sie ist wieder AKTIV!

Vielen Dank an die Hinweiserin an meiner Seite :-*.

Schönen Restmontag noch Euch allen!

Grüße
Easy

Review Canon 70-200mm f/4 L

Bild
Hallo zusammen :)

Als ich mir die Canon 70D gekauft habe, habe ich mir die Frage gestellt, welches Objektiv ich mir noch dazu holen sollte. Mein altes Tamron 70-300mm habe ich verkauft, also musste in dem Bereich etwas neues her. Da ich ja überwiegend Portraits fotografiere und ich schon viele Fotografen mit dieser Linse, oder sogar mit  der f/2.8er (durchgängig) gesehen habe, wie sie Portraits fotografieren, habe ich mir gedacht ich schlage da zu. Die Portokasse hat allerdings nur für das F/4.0 gereicht, die 2.8er ohne IS (Bildstabilisator) kostet mit knapp 1300€ noch mehr als das doppelte, mit IS dann das dreifache und in der IS II Version das vierfache, naja wenn ich mal groß bin...:P.

Natürlich kann man damit nicht nur Portraits fotografieren, sondern auch sehr gut Tiere und jegliche Art von Sport. Tiere und Portraits habe ich heute mal in kleiner Form ausprobiert, die Kreative an meiner Seite und unsere 4 Beinige Püppi mussten da herhalten :). Da wir aber eh vor hatten zum Tempe…

Canon 70D und der "liebe Autofokus"...Test mit dem Canon 50mm 1.4

Bild
Hallo zusammen :)

Ich habe mir ja vor kurzem die Canon 70D zugelegt und hatte auch im Vorfeld von dem berühmt berüchtigten "Autofokusfehler" gehört, der sich bei extrem Lichtstarken Objektiven auf weiter Entfernung nicht richtig fokussieren lässt.
Nunja, was soll ich sagen, da ich die Camera von der Sache ansich her ganz gut fand, liess ich mich also davon nicht abschrecken und kaufte sie mir, in der Hoffnung dieses Problem nicht zu haben.

Ich habe auch gleich mit diversen Tests begonnen und möchte euch hier diesen Test auch mal vorführen und Euch zeigen in wie fern der Autofokus tatsächlich daneben liegtund ob es ein wirkliches Problem ist, oder eher nicht.

Zum Testaufbau:
Ich habe meine Camera in der Testreihe 1-4 in einem Abstand von 4m zum Objekt aufgestellt und mehrere Objektive benutzt, allerdings besonders Lichtstark ist nur mein Canon 50mm 1.4 und evtl. noch das Canon 100mm Macro L. Ab Testreihe 5 habe ich nur noch einen Abstand von 2m.

Die Auswertung hier bezieht s…