Cocktail-Workshop in der Barschule Chaussestr. 10, mit Unique Berlin Events

Wir waren letztesWochenende auf einem Cocktail-Workshop und ich muss sagen es war ein feucht fröhliches Erlebnis. Nach anfänglichen Berührungsängsten, kam man sich nach dem 2ten Sebstgemixten allmählich näher und die Stimmung wurde immer lockerer, wen wunderts :D.

Ich persönlich kann diesen Workshop auf jeden Fall empfehlen. Andreas unser "Lehrer" und  Barkeeper ist sehr sympathisch und hat die Meute (20 Pers.) ganz gut im Griff gehabt. Angetrunkene Erwachsene sind da schonmal wie eine Horde kleiner Kinder ;). 2,5 Stunden munteres mixen und Basics des Barkeepens lernen macht auf jedenfall in diesem Workshop eine Menge Spass.
Absolutes Highlight fanden wir persönlich war der "Green Cucumber", ein Cocktail mit Gurken und Chili. Dazu Gin, Melonenlikör, Limettensaft und Puderzucker. LECKER und SCHAAARFFFF! Ein ganz neues Geschmackserlebnis.

Andreas ist auch über Facebook erreichbar, wo noch einmal einige Fotos von uns zu sehen:
Facebook UniqueBerlinEvents

Eine eigene homepage gibt es natürlich auch: Homepage Unique Berlin Events

Anbei mal ein paar Bilder

Andreas, der Barkeeper
Frische MInze für ein wirklich sehr schmackhaften Mojito, der Beste den ich je getrunken habe.
ohne Messbecher, only abzählen...




Übungsutensilien für 2 Personen, in diesen Flaschen war noch Wasser drin ;).

ein Teil der Bar


klipp und ab..
21,22,23..













Limette für den Mojito
wichtigstes Werkzeug





Green Cucumber Vorbereitung


Wodka Schnee - Ein Shot mit Wodka. Man wälzt die Limette im Puderzucker, trinkt den Wodka, beisst in die Limette und saugt bis nichts mehr übrig ist.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Thema der Woche: Langzeitbelichtung mit Graufilter/ND-Filter - Wie geht das eigentlich?

Ich habe es getan - Nebenbei Selbstständig -

Canon 70D und der "liebe Autofokus"...Test mit dem Canon 50mm 1.4